Mein Name ist

Markus Haberfellner

„Ich unterstütze Unternehmer!“

DAS PRINZIP

2 Männer gingen durch den Wald. Plötzlich tauchte ein offensichtlich hungriger und wütender Grizzlybär vor ihnen auf. Daraufhin meinte der erste Mann: „Mein Gott, wenn ich jetzt nicht schneller laufe als der Grizzly, werde ich sterben.“ Doch der zweite Mann erwiderte: „Ich muss nicht schneller laufen als ein Grizzly. Ich muss nur schneller laufen als Du!“

Kennen Sie Ihren Grizzly“?
Ist Ihrer schon dabei? Oder haben Sie sogar mehrere?

Mein Grizzly“: Meine persönlichen Ziele erreiche ich mit meinem Unternehmen nicht.

Mein Grizzly“: Wie treibe ich mein Unternehmen voran?

Mein Grizzly“: Die Welt ändert sich so schnell…wie stelle ich mein Unternehmen neu auf?

Mein Grizzly“: Mir fehlt ein strukturierter Vertrieb.

Mein Grizzly“: Probleme mit saisonaler Auslastung.

Mein Grizzly“: Warum kauft niemand mein tolles Produkt?

Mein Grizzly“: Mir bleibt keine Zeit für Familie und Hobbies.

Mein Grizzly“: Eine Strategie wäre gut, aber dafür habe ich keine Zeit.

Mein Grizzly“: Für die viele Arbeit bleibt unterm Strich zu wenig übrig.

Sind Sie schneller als Ihr Mitbewerber?

Sind sie schneller als ihre Mitbewerber? Lassen sie mich ihr Grizzlyflüsterer sein. Erfahren sie mehr über Methoden (Wie) und mit wem (Wer) sie es zu tun haben. Lassen sie mich ihr Unterstützer sein, dass sie schneller als ihr Wettbewerb sind. Lassen Sie mich Ihnen auch helfen, erfolgreicher und zufriedener zu sein.

MEINE ARBEIT

Abhängig von Ihrer speziellen Situation und Aufgabenstellung sind folgende 4 Arten der Zusammenarbeit möglich. Einen besonderen Fokus lege ich aufgrund meiner Vorliebe für kleine und mittlere Unternehmen auf TAB, da ich konzessionierter TAB Coach & Moderator bin.

a. Unternehmensberatung

Um es gleich klar zu stellen. Ich teile viele der oftmals geäußerten Vorbehalte gegenüber Unternehmensberatern. Ich nehme daher Mandate hier nur in Unternehmen an, die ich bereits kenne. Für diese Unternehmen bleibe ich auch nach Projektende greifbar. Ich bevorzuge den Begriff „Spezialprojekte“. Das sind zeitlich begrenze Projekte, die auf einem klar formulierten Auftrag basieren. Spezialprojekte nehme ich in den Bereichen Strategiefindung, Changemanagement, Marketing, Vertrieb, PR, Produktmanagement, Sortimentsgestaltung und Markenführung an.

b. Coaching

Im Unterschied zur klassischen Beratung werden hier keine direkten Lösungsvorschläge durch den Coach geliefert, sondern ich begleite die Entwicklung eigener Lösungen. Dies gelingt durch strukturierte Gespräche zwischen mir, dem Coach und meinen Klienten, dem sogenannten Coachee. Hier geht es um alle grundsätzlichen Fragen des beruflichen Alltags (Führung, Kommunikation und Zusammenarbeit). Die Ziele dieser Gespräche reichen von der Einschätzung und Entwicklung persönlicher Kompetenzen und Perspektiven über Anregungen zur Selbstreflexion bis hin zur Überwindung von Konflikten mit Mitarbeitern, Kollegen oder Vorgesetzten. Ich fungiere dabei als neutraler, kritischer Gesprächspartner und verwende – je nach Ziel – Methoden aus dem gesamten Spektrum der Personal- und Führungskräfteentwicklung. Einsatzgebiete sind Einzelcoaching, Teamcoaching oder Projektcoaching.

c. TAB (The Alternative Board)

Das Prinzip ist denkbar einfach. 6-8 Unternehmer unterstützen sich in monatlichen Meetings dabei die Herausforderungen im unternehmerischen Leben zu bewältigen. Wir unterstützen uns gegenseitig!

80% der Probleme und Aufgabenstellungen in Unternehmen sind vollkommen unabhängig von der Branche. In einem Board sind 100 bis 150 Jahre unternehmerischer Erfahrung vertreten. Da hier in absolut vertrauensvoller Atmosphäre gearbeitet wird, sind natürlich keine Wettbewerber in einem solchen Board. Und auch keine relevanten Kunden oder Lieferanten.

Wir lernen dabei aus den Erfahrungen der anderen, aus den guten Erfahrungen, aus den schlechten Erfahrungen. Das hilft zu sparen. Aber nicht nur Geld, sondern auch Zeit und Nerven.

Als zertifizierter Coach und Moderator ist es meine Aufgabe, sie für die Boardmeetings vorzubereiten, einen effizienten Ablauf zu gewährleisten, und sie in der Umsetzung der erarbeiteten Lösungsvorschläge zu unterstützen. TAB liegt mir besonders am Herzen, da dadurch auch für Klein- und Mittelunternehmen die Möglichkeit besteht, fundierte Unterstützung zu bekommen.

d. Personaldiagnostik

Als zertifizierter Coach begleite ich sie bei der Entwicklung eigener Lösungen in ihrem beruflichen Alltag aber ebenso hinsichtlich ihres Verhaltens und ihrer Zufriedenheit in ihrem beruflichen Umfeld. Hierbei greife ich im Bedarfsfall auf fundierte und bewährte Verfahren, wie Persönlichkeitstests oder Analysen hinsichtlich der Übereinstimmung von Jobanforderungen und eigenen Verhaltensmustern, Interessen und Eigenschaften. Diese Methoden können ebenso für Mitarbeiter und Bewerber in Anspruch genommen werden. Standardmäßig arbeite ich mit der DISG-Analyse sowie Profile XT.

Über Mich

Mein Credo:

„Erfolg hat man nie gegeneinander, kaum nebeneinander, aber immer miteinander!“

Ich habe für manches namhafte große Unternehmen gearbeitet. Diese Unternehmen sind auch nicht immer perfekt. Aber sie verfügen über einen Vorteil gegenüber anderen (kleineren) Unternehmen. Denn sie können auf das Wissen mehrerer Personen zurückgreifen, sei es in einem Vorstand, einem Aufsichtsrat oder einem Unternehmensbeirat.

Der Unternehmer eines KMU soll das alles in einer Person sein. Und das geht nicht. Niemand ist in allen Bereichen Experte. Einer ist perfekt in Marketing, der andere im Personalbereich. Einer managed sein Unternehmen perfekt, der andere treibt sein Unternehmen mit enormer unternehmerischer Kraft voran. Einer hat eine extrovertierte Persönlichkeit und vertritt sein Unternehmen perfekt nach außen, ein anderer organisert sein Unternehmen perfekt. Es gäbe noch viele Beispiele. Denn wie gesagt: „Erfolg hat man nie gegeneinander, kaum nebeneinander, aber immer miteinander!“

Ich weiß, woher ich komme, da meine Eltern selber Unternehmer waren. Ich sehe es daher als meine zentrale Aufgabe, klein- und mittelständischen Unternehmen hilfreich zur Seite zu stehen.

Lebenslauf in Kürze

Ich verfüge über 20 Jahre Führungserfahrung in Geschäftsführung/Vertrieb/Marketing/Produktmanagement. In dieser Zeit konnte ich in unterschiedlichen Branchen und Ländern einen wertvollen Erfahrungsschatz sammeln.

Ich habe die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte rasch zu verstehen und die relevanten und umsetzbaren Maßnahmen abzuleiten bzw. diese auch selbst durchzuführen. Immer im Kontext einer marktorientierten Unternehmensführung.

Ich spreche Ihre Sprache. Ich kann sowohl auf Vorstandsebene als auch auf der Ebene eines Produktionsmitarbeiters kommunizieren. Dies erleichtert die Umsetzung sowie auch den Einsatz in kleineren Unternehmen.

Und: Das übergeordnete Ziel ist immer die Optimierung der langfristigen Performance.

Persönliche Stärken

Fokus auf KMU-Beratung

Stratege UND Umsetzer

Hartnäckig und ausdauernd

Marathonläufer und kein Sprinter

Glaubhaft und authentisch

Versiert in allen Aspekten von Unternehmenspositionierung

Erfahrung im Projektmanagement

Erfahrung im Change Management

Experte in der Entwicklung und Positionierung von Marken

Experte im Bereich Positionierung

Vertriebsexpertise auf Topniveau

Laufbahn

TAB
The Alternative Board
www.thealternativeboard.biz

Markus Haberfellner
Unterstützung für Unternehmer
www.ufu.at

Saint Gobain Weber Terranova
Verkaufs- und Marketingdirektor

ÖAG AG
Verkaufs- und Marketingleiter

Laufen Austria AG
Geschäftsführer

Deroma SPA
Central Europe Manager

LVHM
Directeur Commercial

Nestlé Österreich
Key Account Manager und Produktmanager